DATENSCHUTZ

VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG IM RAHMEN DER AKTION

Jack Link’s Kickstart Gratis Testen:
LSI Netherlands B.V.
Moermanskkade 101
4th floor 1013 BC
Amsterdam The Netherlands
Mail: careline@jacklinks.com
Den Datenschutzbeauftragten von Jack Link’s erreichst Du unter derselben Kontaktanschrift.

Wie und auf welcher Grundlage Jack Link’s Deine Daten verarbeitet
Deine personenbezogenen Daten, die Du im Rahmen der Teilnahme an der Aktion an Jack Link’s übermittelst (wie Name, Adresse, E-Mailadresse, Geburtsdatum und die sonstigen ggf. auf dem Kassenbon ersichtlichen Informationen, z.B. über andere Produkte, Zahlungsinformationen oder der Ort Deines Einkaufs), werden von Jack Link’s ausschließlich und soweit notwendig zum Zwecke der Durchführung der Aktion verarbeitet. Du bist weder vertraglich noch gesetzlich dazu verpflichtet, Jack Link’s Deine Daten bereitzustellen. Zur Durchführung der Aktion ist die Bereitstellung allerdings erforderlich, da Du ansonsten nicht an der Aktion teilnehmen kannst.

Wir verarbeiten Deine personenbezogenen Daten zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der ordnungsgemäßen Durchführung der Aktion und auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO").

Keine Weitergabe an Dritte
Eine Weitergabe Deiner Daten von Jack Link’s an Dritte oder eine Verwendung Deiner Daten zu einem anderen Zweck als zur Durchführung der Aktion erfolgt nicht, es sei denn, Du hast dazu Deine ausdrückliche Einwilligung erteilt. Zur Abwicklung der Aktion setzen wir allein sogenannte Auftragsverarbeiter ein. Dabei handelt es sich um technische Dienstleister, die Deine Daten auf Grundlage vertraglicher Vereinbarungen nur entsprechend unserer Weisung verarbeiten. Hierzu gehört auch die von uns mit der Abwicklung der Aktion beauftragte und in den Teilnahmebedingungen bezeichnete Agentur.

Speicherung der Daten
Sämtliche personenbezogenen Daten, die Jack Link’s von Dir im Rahmen der Durchführung der Aktion speichert, werden 60 Tage nach Aktionsende vollumfänglich wieder gelöscht, es sei denn, wir haben ein berechtigtes Interesse an einer weiteren Speicherung oder diese ist zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (wie etwa gesetzlicher Aufbewahrungspflichten) erforderlich. In einem solchen Fall wird die weitere Verarbeitung der Daten in der Regel entsprechend dem Zweck der weiteren Speicherung eingeschränkt.

Deine Rechte bezüglich Deiner Daten
Selbstverständlich kannst Du über Deine bei Jack Link’s gespeicherten Daten jederzeit Auskunft verlangen (Artikel 15 DSGVO) oder der Verwendung der Daten jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widersprechen (Artikel 21 DSGVO). Die Daten werden dann umgehend gelöscht. Eine weitere Teilnahme an der Aktion ist ab diesem Zeitpunkt aber nicht mehr möglich. Du hast zudem das Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten (Artikel 16 DSGVO), auf Löschung von Daten (Artikel 17 DSGVO) und auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 20 DSGVO).

Zur Wahrnehmung dieser Rechte sende uns bitte eine Nachricht an Mail: careline@jacklinks.com

oder kontaktiere Jack Link’ s auf anderem Wege.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Wenn Du der Auffassung bist, dass die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch Jack Link’s gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt, hast Du das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Diese kann insbesondere die Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Deines Aufenthaltsorts, Deines Arbeitsplatzes, des Orts des mutmaßlichen Verstoßes oder aber die für uns zuständige Aufsichtsbehörde sein. Dieses Recht steht Dir unabhängig von anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfen zu.

Kontaktdaten
Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie diese unter folgender E-Mail-Adresse an den Datenverantwortlichen dieser Website richten:
Email: careline@jacklinks.com

Hier geht es zur allgemeinen Datenschutzrichtlinie von Jack Link‘s


COOKIE-RICHTLINIE

zuletzt geändert am 25. Mai 2018
Diese Cookie-Richtlinie („Cookie-Richtlinie”) soll Sie darüber informieren, wie wir „Cookies” und ähnliche Technologien auf unserer Website [https://www.jacklinks.eu/en/cookies/] (die „Website”) nutzen, und Ihnen helfen, auf Kenntnis und Sachlage beruhende Entscheidungen zu treffen, wenn Sie unsere Website nutzen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese Cookie-Richtlinie zu lesen und zu verstehen. Diese Cookie-Richtlinie sollte in Verbindung mit unserer Datenschutzrichtlinie gelesen werden.

WAS SIND COOKIES?
Cookies und ähnliche Technologien sind sehr kleine Textdateien oder Codesegmente, die häufig eine anonyme, eindeutige Kennung enthalten. Wenn Sie eine Website besuchen oder eine mobile Anwendung nutzen, bittet der Server Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät, eine solche Datei auf Ihrem Computer bzw. Mobilgerät speichern und Daten damit erfassen zu dürfen. Die durch Cookies und ähnliche Technologien erfassten Daten können das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs enthalten, aber auch Angaben dazu, wie Sie die betreffende Website oder mobile Anwendung nutzen. Cookies werden von uns als Teil unserer Website genutzt, aber auch von einigen unserer externen Partner. Weitere Einzelheiten zu Cookies und ähnlichen Technologien finden Sie im Abschnitt „Alles über Cookies“. In den nachfolgenden Abschnitten dieser Cookie-Richtlinie bezeichnen wir zwecks Vereinfachung alle Technologien, die die vorstehend genannten Funktionen erfüllen, als „Cookies“.

ZUSTIMMUNG ZU UNSERER VERWENDUNG VON COOKIES.
Durch die Nutzung unserer Website bestätigen Sie, dass wir berechtigt sind, essentielle Cookies auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zu speichern und darauf zuzugreifen. Essentielle Cookies sind solche, die für den Betrieb unserer Website unbedingt erforderlich sind. Außerdem können wir mit Ihrem Einverständnis auch bestimmte nicht-essentielle Cookies auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten speichern und darauf zugreifen. Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Website zwar nicht unabdingbar, erlauben es uns jedoch, zusätzliche Funktionen anzubieten oder weitere Daten über Ihre Nutzung unserer Website zu erfassen. Sie sind nicht dazu verpflichtet, der Nutzung von nicht-essentiellen Cookies zuzustimmen, und wir werden solche Cookies auch nicht auf Ihren Geräten platzieren, sofern Sie sich damit nicht einverstanden erklärt haben. Wenn Sie Cookies blockieren, löschen oder Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung nicht-essentieller Cookies widerrufen wollen, erfahren Sie im Folgenden, wie dies möglich ist.

WAS MACHEN WIR MIT DEN COOKIES?
Sitzungs-Cookies: Wir nutzen Cookies, damit die Website Ihre Browser-Sitzung auf unserer Website individuell zuordnen kann. Auf diese Weise können wir die entsprechenden Informationen mit Daten von unserem Website-Server abgleichen. Analytics-Cookies: Wir nutzen „Analytics“-Cookies. Diese gestatten es uns, zusammen mit anderen Daten, die Gesamtzahl der Personen zu berechnen, die die Website nutzen, und festzustellen, welche Funktionen der Website besonders beliebt sind. Wir nutzen diese Informationen zur Optimierung der Website. Wir speichern in der Regel keine Informationen, die Sie uns durch einem Cookie zur Verfügung stellen. Funktionale Cookies: Diese Cookies werden genutzt, um zu erkennen, wann Sie die Website erneut besuchen. Diese ermöglichen es uns, Inhalte für Sie zu personalisieren. Die von uns genutzten funktionalen Cookies helfen uns, Ihre Sprachpräferenzen auf der Website zu erkennen.

WELCHE COOKIES VERWENDEN WIR AUF UNSERER WEBSITE?
Die nachstehende Tabelle gibt nähere Auskunft zu den einzelnen Cookies und den Zweck, zu dem sie auf unserer Website verwendet werden:

Cookie-Typ

Essentiell?

Zweck

Dauer

PHPSESSID

Ja

Enthält ein Token, das die Session-Verwaltung der Website ermöglicht. Darüber werden Sicherheitsmechanismen implementiert.

Während der Sitzung. Wird danach gelöscht.

PHPSESSID

Ja

Enthält ein Token, das die Session-Verwaltung der Website ermöglicht. Darüber werden Sicherheitsmechanismen implementiert.

Während der Sitzung. Wird danach gelöscht.

cookieaccept

Ja

Speichert die Information, ob das Cookie-Banner geschlossen wurde.

90 Tage

WAS GESCHIEHT, WENN ICH COOKIES ABLEHNE, BLOCKIERE ODER LÖSCHE?
Um gewisse Teile unserer Website nutzen zu können, müssen Sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie sich dafür entscheiden, unsere Verwendung von Cookies abzulehnen oder nachträglich Cookies zu blockieren oder zu löschen, kann es vorkommen, dass gewisse Elemente unserer Website nicht ordnungsgemäß funktionieren und Sie möglicherweise nicht auf alle Inhalte unserer Website zugreifen können.

KÖNNEN SIE COOKIES BLOCKIEREN?
Sie können die Verwendung von Cookies blockieren, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen aktivieren oder auf den nachstehenden Link klicken. Für weitere Informationen über die Verwaltung von Cookies und das Blockieren und Löschen von Cookies in diversen Browsern besuchen Sie „Alles über Cookies“.

 

ANONYME ERHEBUNG UND AUSWERTUNG VON ZUGRIFFSDATEN, WEBANALYSE


A) ALLGEMEINES 
Beim Besuch unserer Webseite werden Daten über den jeweiligen Zugriff ohne Personenbezug erhoben und gespeichert (sog. Log-Files). Der Webserver speichert grundsätzlich keine IP-Adressen. Einige dieser anonymisierten Zugriffsdaten werden für Zwecke der Fehlerbehebung und der Optimierung der Webseite sowie für das Zählen von Besuchern verwendet. Personenbezogene Daten werden dabei nicht verarbeitet.

B) VERWENDUNG DES WEBANALYSE-TOOLS „MATOMO“
Unsere Webseite verwendet das Open-Source-Software-Tool Matomo, wobei es sich um einen sogenannten Webanalysedienst handelt. Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:
(1) Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
(2) Die aufgerufene Webseite
(3) Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
(4) Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
(5) Die Verweildauer auf der Webseite
(6) Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unseres Online-Dienstes. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
Die erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Website und werden an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient.

Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Bsp.: 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO. Unsere berechtigten Interessen sind die Verbesserung der Website und deren Nutzerfreundlichkeit. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. Jedoch nicht länger als 90 Tage nach Ende der Aktion.

Diese Website setzt ausschließlich essentielle Cookies ein. Um mehr über die auf dieser Webseite genutzten Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Einverstanden